HERZLICH

WILLKOMMEN

 

Sehr herzlich möchten wir Sie auf den Seiten der CDU Kronshagen begrüßen. Wir freuen uns, dass Sie sich über die stärkste politische Kraft in der Gemeinde informieren wollen. Mit unseren engagierten Vertretern gestalten wir Politik für die Bürgerinnen und Bürger in Kronshagen.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse. Ihre Meinung ist uns wichtig.

 

Ihr Thomas Kahle, CDU Ortsvorsitzender

Neuer Ortsvorstand gewählt - Thomas Kahle neuer Ortsvorsitzender

Die CDU Kronshagen hat einen neuen Ortsvorstand. Die Jahreshauptversammlung am 08. Juni 2016 wählte mit großer Mehrheit insgesamt 4 Männer und 8 Frauen. Zum Nachfolger von Bernd Carstensen, der nach 12 Jahren den Ortsvorsitz abgegeben hatte, wurde Thomas Kahle mit überwältigender Mehrheit von den fast 40 anwesenden Mitgliedern gewählt.

mehr lesen

Spende aus Frühlingsball-Tombola an die Kieler Tafel übergeben

Heute übergaben der komm. Ortsvorsitzende und die

Schatzmeisterin des CDU-Ortsverbandes Kronshagen, Thomas Kahle und Gesa Kiewitz, den Reinerlös der Tombola des diesjährigen Frühlingsball in Höhe von € 600 an Frau Waltraut Neubauer von der Kieler Tafel Sektion Kronshagen. Wir danken sowohl den Spendern für unsere Tombola als auch den rund 200 Gästen unseres Frühlingsballs, die das ermöglicht haben, sehr herzlich!

mehr lesen

Ingo Sander Wird neuer Bürgermeister von Kronshagen

Ingo Sander hat die Bürgermeisterwahl am heutigen Sonntag mit fast 400 Stimmen Vorsprung für sich entschieden. Der von der CDU unterstützte Kandidat erreichte 53,8 % der Stimmen und liegt damit deutlich vor dem Mitbewerber. Ab dem 01.06.2016 übernimmt Ingo Sander damit das Amt des Bürgermeisters in Konshagen. 

  

Ingo Sander zeigte sich sehr erfreut von dem Ergebnis und dankte allen Wählerinnen und Wählern für ihre Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen. Er betonte, Bürgermeister aller Kronshagenerinnen und Kronshagener sein zu wollen. Dies liege ihm besonders am Herzen. 

  

CDU Ortsvorsitzender Thomas Kahle war begeistert von dem Wahlergebnis. Die Kronshagenerinnen und Kronshagener hätten sich für einen Kandidaten mit großer Kompetenz und Verwaltungserfahrung entschieden. Somit könne der erfolgreiche Weg der vergangenen Jahrzehnte in Kronshagen fortgesetzt werden. Er dankte dem Gegenkandidaten Robert Schall für den fairen Wahlkampf.

mehr lesen